PATRICIA PICCININI – New Baby Love

Die australische Künstlerin Patricia Piccinini (*1965) is bekannt für ihre transgenitalen Kreationen hyperrealistischer Wesen aus Silikon und Glasfasern. Piccinini hinterfragt die Folgewirkungen neuer Biotechnologien und löst so eine diverse oft konfliktreiche emotionale Erwiderung auf den Betrachter. Zu sehen @Haunch of Venison Gallery in New York.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: