OLEG DOU – Tears

Oleg Dou ist Künstler aus Russland. Seine mittels Bildbearbeitungsprogramm kreierten Fotografien zeigen Portraits in Zwischenebene des Hässlichen und Schönen.

Oleg Dou wuchs in einer Künstlerfamilie auf und faszinierte sich für Renaissance Portraits. Aus einer Begeisterung für surrealistische teils pervertierte Gesichtsdarstellungen entwickelte sich die Intention zur Eigenkreation. Dou greift stereotypische Darstellungsformen auf und bringt sie in einem neuen, komplexeren Kontext, sodass der Betrachter mit demonstrativ unnatürlichen Portraiteigenschaften konfrontiert wird.

Solo-show @RTR gallery, Paris vom 23. Februar bis 9. April und @Espace-art22, Brussels vom 25. März bis 24. April.

Mehr auf douart.ru und aidangallery.ru.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: