THOMAS PRIOR – Maho Beach

Maho Beach ist ein Strand auf der niederländischen Seite der karibischen Insel Sint Maarten und berühmt für den Princess Juliana International Airport. Wegen der kurzen Start- und Landebahn muss das Flugzeug der Piste 10 auf minimaler Höhe fliegen. Die Lage ist gerade durch diese einzigartige Nähe zu sich im Landeanflug befindenden Jets beliebt. Eine Gefahr besteht, wenn der Abgasstrahl geblasen wird. Der Strand selbst besteht aus weißem Sand und hat wenig bis gar keine Vegetation aufgrund der Abgasstrahl Erosion.

Thomas Prior’s Fotografien zeigen einen einmaligen Blick auf die Szenerie von Maho Beach. Der Zuschauer, einer üblichen Flugzeug-Perspektive aus mehreren tausend Metern Höhe gewohnt, bekommt plötzlich die Wucht einer derartigen Maschine zu spüren – ein einziger Mensch unterliegt dieser Kraft voll und ganz. Ein Gefühl, das scheinbar große Neugierde und einen Erlebnisdrang auslöst.
Das Flugzeug stellt Thomas Prior als höhere, ungreifbare Kraft dar, welches das gesamte Geschehen kontrolliert. Seine Auswirkungen werden in der Form des Strandes visualisiert. Wellen und kurze aber starke Sandstürme lassen den Menschen in die Opferrolle eintauchen. Ist der Schrecken dann vorbei, zeigt sich Maho Beach mit strahlendem blau-grünem Meer wieder in ganzer Schönheit.

Mehr Fotografien von Thomas Prior auf thomasprior.com

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: